Vinyasa Yoga Moves

 

 

"Be the change you want to see in this world." (Mahatma Gandhi)


In meinem Verständnis von Yoga, Vipassana (Einsichts-/ Achtsamkeitsmeditation), Shiatsu & Co. geht es genau darum: Sich zu spüren, sich wahrzunehmen, sich zu erkennen sowie sich zu akzeptieren. Und all das offen, wohlwollend und mit einem Lächeln. Mit diesen Methoden können wir körperliche und mentale Verspannungen lösen, die Vitalität fördern und neue Perspektiven entwickeln. Wir können uns positiv verändern, wir müssen „nur“ ein bisschen üben und Vertrauen in uns haben.

Ausbildungen:

2010

200 hr AYA Vinyasa Yogalehrer Ausbildung, Unit Wiesbaden

2014

Ausbildung Meditationslehrer, fitmedi Akademie Offenbach

2017

Ausbildung Thai Yoga Massage, Medios Seminare Offenbach

2019

Shiatsu Ausbildung, Tana Sue, Hanau

 In den mehr als 25 Jahren Yogapraxis haben mich verschiedene Lehrer (u.a. Bryan Kest, Michael James Wong, Loten Dahortsang, Jang-Ho Kim, Thich Nhat Hanh, Jon Kabat-Zinn, Jack Kornfield u.v.m.) inspiriert. So verlief mein Weg als Yogalehrer von Fitnessstudios (Active Sports Wiesbaden, OCS Limburg) über Yogaschulen (Unit Yoga Wiesbaden, Yogaschule Herold) zur Dozententätigkeiten für Meditation in der WAY Akademie Wiesbaden. Unter „Vinyasa Yoga Moves“ habe ich meine eigenen Ideen gebündelt. Die Methoden* und das Wissen aus Fernost versuche ich kreativ, inspirierend und humorvoll weiterzugeben (als Einzelunterricht, Gruppentraining oder auch als Firmenevent möglich).

(*) Vinyasa Yoga, Partneryoga, Vipassana (Einsichts-/Achtsamkeitsmeditation), Thai Yoga Massage (Nuad), Shiatsu, Qi Gong sowie Lu Jong.


Namasté

Volker